Seit 1990 aktiv in den Bereichen:

- Bildung
- Gesundheit
- Landwirtschaft

Seit 1990 aktiv in den Bereichen:

- Bildung
- Gesundheit
- Landwirtschaft

Aktuelles:

03.02.2024 - Beim Nikolausumzug in Gescher sind im Dezember unglaubliche 1.500,-- Euro zusammen gekommen. Für dieses Geld konnte jetzt in der Grundschule von Ngollar im Senegal Schulmaterial gekauft werden. Die Kinder und Lehrer haben sich riesig über diese tolle Unterstützung gefreut. Vielen Kindern ist es nicht möglich, Schulmaterialien zu kaufen. Jetzt sind alle bestens versorgt. Wir sagen herzlichen Dank an alle Unterstützer aus Gescher und Umgebung.
fb240203.png

17.01.2024 - Der Container wurde am Wochenende mit den letzten Hilfsgütern beladen und ist jetzt auf dem Weg Richtung Senegal. Wir bedanken uns recht herzlich für die vielen Sachspenden mit denen wir wieder viel im Senegal erreichen können.
fb240117.png

12.01.2024 - Am heutigen Tage waren wir mit Dr.Kayser bei der Firma Meditec in Hannover zu Besuch. Diese spendete uns einen Sterilisator sowie etliche Werkzeuge für den Zahnarztbedarf für unsere neue Zahnstation in Kaba. Für diese großzügige Spende bedanken wir uns recht herzlich.
fb240112.png

02.01.2024 - In den Weihnachtsferien hat Luc die nächsten zwei Klassenräume unserer Realschule CEM Fahu in Thies neugestaltet. Sie sind super schön geworden und die Schüler feuen sich auf ihre neuen Klassemräume.
fb240102.png

23.12.2023 - Wir wünschen all unseren Freunden und Partnern im Senegal und in Deutschland frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2024. Wir bedanken uns für die großartige Unterstützung mit der wir in diesem Jahr wieder viel im Senegal erreichen konnten.

Nous souhaitons a tous nos amis et partenaires au Senegal et en Allemagne Joyeux Noel et une annee 2024 en bonne sante. Nous vous remercions pour le grand soutien avec lequel nous avons realise beaucoup de projects au Senegal cette annee.
fb23061.png

18.12.2023 - Heute erhielten wir die unglaubliche Summe von 11.898,00 Euro von dem diesjährigen Sponsorenlauf des „Antons „ ( St. Antonius Gymnasium Lüdinghausen ). Das Anton unterstützt uns seit vielen Jahren in unserer Krankenstation in Touba Toul. Mit dieser Summe können wir jetzt den so sehr gewünschten und dringend benötigten Krankenwagen im Touba Toul anschaffen. Vielen Dank an alle Beteiligten für die tolle Unterstützung.
fb23060.png

17.12.2023 - Vorbereitungen für unsere Reise im April 2024. Gestern wurde in der Garage von Norbert Rüschenschmidt der Zahnarztstuhl für unsere Zahnstation in Kaba geprüft und getestet. Hierzu war Herr Gerhard Jender, Techniker für Zahnarztbehandlungsstühle und Dr. Willi Kayser vor Ort. Der Stuhl ist startklar für die Reise. Vielen Dank an das tolle Engagement.
fb23059.png

15.12.2023 - In dieser Woche konnten wir eine neue Realschule im der Nähe unserer Grundschule Keur Massamba Gueye mit 20 Schulbänken unterstützen . Die Freude war groß über die soliden Schulbänke, die von unseren Partnern bei Aspail hergestellt wurden.
fb23058.png

12.12.2023 - In Thies wurde eine Fußball Turnier zwischen den Schulen veranstaltet. Wir freuen uns über den Sieg unseres Fußball Teams der Realschule Fahu und gratulieren herzlichen zu diesem sportlichen Erfolg.
fb23057.png

30.11.2023 - In unserer Krankenstation in Kaba wurde mit dem Bau einer Zahnstation begonnen. Geplant ist bei unserer nächsten Reise im April diese einzurichten. Herr Dr. Kayser wird uns erneut begleiten und vor Ort kostenlose Zahnbehandlungen vornehmen.
fb23056.png

23.11.2023 - Zum wiederholten Male fand an der Marienschule Seppenrade vor den Herbstferien ein Sponsorenlauf statt. Heute waren wir zur Spendenübergabe eingeladen und erhielten den tollen Betrag in Höhe von € 3.233,05. Wir werden mit diesem Geld in unserer Grundschule in Kaba im Senegal einen neuen Klassenraum in Auftrag geben. Wir freuen uns für die Kinder im Senegal die derzeit in desolaten Räumen im Zwei-Schicht System Unterricht haben. Herzlichen Dank an alle Beteiligten des Sponsorenlaufes für die super Unterstützung.
fb23055.png

22.11.2023 - Auch in diesem Jahr haben wir wieder hunderte Brillen von Forum Optik erhalten. In den zwei Geschäften in Senden und Münster wird fleißig für unseren Optikerladen in Thies gesammelt. Vielen Dank für das tolle Engagement.
fb23054.png

20.11.2023 - Unsere Kinder in der Grundschule in Keur Massamba Gueye in Thies sind glücklich. Ab heute sind in allen Klassen jeweils zwei Ventilatoren in Betrieb. Im letzten Jahr haben drei Azubis bei Don Bosco ihre dreijährige Ausbildung absolviert, dieses war möglich durch die Unterstützung von deutschen Partnern. Vielen Dank für die Unterstützung der Paten hier vor Ort. Zum wiederholten Male konnten wir den dreien diesen Auftrag zukommen lassen, den sie perfekt umgesetzt haben.
fb23053.png

10.11.2023 - Nach einer tollen erfolgreichen Reise sind wir heute in Düsseldorf angekommen, diesmal ohne ungeplanten Zwischenstops. Wir freuen uns auf ein erholsames Wochenende. In der nächsten Woche werden die Flüge für die Reise im Frühjahr 2024 gebucht.
fb23052.png

09.11.2023 - Heute ging es zur Botschaft nach Dakar. Anschließend gab es einen kurzen Stop am Meer, am Denkmal vorbei Richtung Thies. Im Depot wurde aufgeräumt und alles zur Abreise vorbereitet. Eine schöne erfolgreiche Zeit geht zu Ende und wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Reise im Jahr 2024.
fb23051.png

08.11.2023 - Heute Morgen stand ein erneuter Besuch in der Gehörlosenschule auf dem Programm. Anschließend wurde ein Multifunktionsraum eingeweiht in der Realschule gegenüber dem Hotel Rex in Thies. Gemeinsam realisiert mit Henry und Jerome Tine vom Hotel Rex. Danach gab es einen Termin mit drei Elektrikern ausgebildet bei Don Bosco unterstützt in der Ausbildung von deutschen Paten. In Baback ist der große Wasserturm angeschlossen. Heute Abend hatten wir die Möglichkeit unter Anleitung Nems herzustellen.
fb23050.png

07.11.2023 - Heute Morgen ging es zurück nach Thies und direkt weiter nach Touba Toul . Dort haben wir einen Trockenschrank zum Trocknen von Obst und Gemüse besichtigt gespendet an die Gemeinde Touba Toul von Save the Grain . Die Gemeinde ist sehr dankbar und die Frauen Gruppen haben so die Möglichkeit Gemüse und Obst zu trocknen. Dann ging es nach Gad Khaye wo unser Wasserturm an den Ort Gad Khaye angeschlossen wurde . Dieser Turm wurde durch eine private Spende ermöglicht. Wir bedanken uns recht herzlich für diese sehr großzügige Spende.
fb23049.png

06.11.2023 - Heute haben wir viel über die Region in der Casamance erfahren. Ein Museum wurde besichtigt dort konnten wir sehen wie der Volksstamm der Diola lebt, anschließend haben wir viele „Käsebäume“ gesehen. Die Möglichkeit auf eine 25 Meter hohe Platform eines Käsebaums zu klettern haben wir nicht genutzt.Weiter ging es zum Point Saint George an den Casamance Fluss. Zum Schluss haben wir einen Stop an den Reisfeldern gemacht und erhielten dort einige Erklärungen.
fb23048.png

05.11.2023 - Heute früh ging es früh zum Fischmarkt in Ziguinchor anschließend haben wir die Stadt besichtigt mit der Kathedrale und vielen Kolonialhäusern. Dann ging es an Reisfeldern vorbei Richtung Edioungou zum Töpfer Ort. Anschließend ging es zum Meer nach Cap Skiring. Wir genießen die ruhigen Tage .
fb23047.png

04.11.2023 - Die erste Woche ist vorbei, es geht ins Wochenende zur Erholung. Heute ging es Richtung Ziguinchor wo wir heute Nachmittag eine kleine Stadtbesichtigung hatten. Wir besuchten eine Cashew Verpackungsfabrik und anschließend sahen wir einen großen Berg abgedeckte Erdnüsse. Aus diesen Erdnüssen wird Erdnussöl hergestellt.
fb23046.png

03.11.2023 - Heute stand ein Besuch unserer Realschule CEM Fahu auf dem Programm. Wir konnten den renovierten naturwissenschaftlichen Raum besichtigen und zwei renovierte Klassenzimmer. Unsere Realschule wird ständig für Schulleiter Sitzungen und andere Tagungen benutzt, weil es eine ganz besondere Schule ist.
fb23045.png

02.11.2023 - Der heutige Tag startete in unserer Gehörlosenschule. Weiter ging es Richtung Baback von dort ging es durch grüne Landschaften Richtung Dias Palam. Im Nachmittag ging es zu Steffi nach Mbour, den kurzen Stopp bei Steffi und den Kindern haben wir wie jedes Mal sehr genossen.
fb23044.png

01.11.2023 - Heute stand ein Besuch in Touba Toul auf dem Programm. Mit dem Bürgermeister Ameth DIEYE haben wir uns unsere gemeinsamen Projekte angesehen. Ein gemeinsames landwirtschaftliches Projekt ist sehr gut angelaufen, wir waren alle begeistert. Anschließend konnten wir den Wasserturm im Gad Khaye besichtigen den wir durch eine private Spende realisieren konnten. Auf dem Rückweg hatten wir einen Motor Schaden und sind dann mit einem Taxi Richtung Thies gefahren.
fb23043.png

31.10.2023 - Heute stand ein Besuch unserer Grundschule Keur Massamba Gueye auf dem Programm. Es wurde gemeinsam mit den Kollegen ein Baum gepflanzt. Beim Besuch auf dem Handwerker Markt wurden wieder einige Aufträge zur Freude der Künstler in Auftrag gegeben. Anschließend stand ein Besuch bei Don Bosco auf dem Programm zur Besprechung der Ausbildungs Patenschaften.
fb23042.png

30.10.2023 - Am heutigen Tag wurde zunächst die Grundschule in Kaba besucht, hier ist großer Bedarf an neuen Klassenräumen. Wir möchten dort einen Kindergarten bauen lassen, den es bisher in Kaba noch nicht gibt. Anschliessend stand ein Besuch unserer Krankenstation in Kaba auf dem Programm. Hier wird derzeit geplant einen Raum zu erstellen der es Ärzten ermöglicht Operationen durch zu führen.
fb23041.png

29.10.2023 - Der Sonntag begann mit der Messe in Diassap. Ein musikalisches Highlight war das von Kai Bussmann gespendete Schlagzeug worüber sich der Chor im Frühjahr dieses Jahres besonders gefreut hat. Anschließend wurde in unserer Grundschule über die geplanten Erweiterungen gesprochen. Nach einem leckeren Mittagessen ging es zurück nach Thies zu unserem Depot.
fb23040.png

28.10.2023 - Am heutigen Tag haben wir die Realschule CEM Idrissa Diop am Hotel Rex besucht. Hier konnten wir gemeinsam mit Henry und Jerome Tine vom Hotel Rex einen Multifunktions Raum errichten lassen der kurz vor der Fertigstellung ist.
Anschließend wurden zwei Krankenstationen in Thies besucht wo eventuelle zukünftige Solarprojekte realisiert werden könnten.
fb23039.png

27.10.2023 - Bei Regen geht es heute in kleiner Gruppe Richtung Senegal. Wir freuen uns, unsere Freunde und Projekt Partner zu treffen.
fb23038.png

25.10.2023 - Wir freuen uns über viele Trikotsätze für Kinder und Jugendliche im Senegal gespendet vom SV Fortuna Seppenrade, übergeben von Christel Behmenburg und Werner Tüns. Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung.
fb23037.png

20.10.2023 - Wir erhielten von Lucie Soulignac, Inhaberin von Lucies Laden, französische Feinkost in Lüdinghausen, die großzügige Spende von 65 Euro. Das Geld ist Trinkgeld Ihrer Kunden . Wir bedanken uns herzlich für die tolle Unterstützung.
fb23036.png

19.10.2023 - Krebsvorsorge in unserer Krankenstation in Touba Toul . Der Andrang war riesig . Wir freuen uns über diese Möglichkeiten im Senegal.
fb23035.png

13.10.2023 - Unser Wasserturm in Gad Khaye wächst und kann bald an das Dorf angeschlossen werden. Wir freuen uns über diese großzügige private Spende.
fb23034.png

24.09.2023 - Aufgrund einer privaten Spende können wir nun mit dem Bau eines Wasserturmes in Gad Khaye beginnen und somit den Ort bestens mit Wasser versorgen. Wir bedanken uns für diese großzügige Spende.
fb23033.png

02.09.2023 - Unser Haus für den Gärtner an unserer Krankenstation in Kaba ist fast fertig gestellt . Das angebaute Gemüse in unserem Garten wird für einen kleinen Geldbetrag an die Frauen aus Kaba verkauft. Somit kann der Garten jederzeit bestens versorgt werden.
fb23031.png

28.08.2023 - Die Schulferienzeit im Senegal wird derzeit genutzt um an unserer Realschule Fahu den naturwissenschaftlichen Raum zu vergrößern und zu erweitern, weil die Schülerzahlen in den letzten Jahren erheblich gestiegen sind.
fb2023031.png

04.08.2023 - In dieser Woche haben wir viele, sehr gute Schulmöbel von der Grundschule Dernekamp in Dülmen erhalten und wurden vor Ort tatkräftig von Herrn Beine unterstützt.

Der strömende Regen hat uns vom Packen nicht abgehalten. Wir freuen uns schon jetzt auf die Freude in den Augen der Kinder im Senegal wenn wir die Schulmöbel übergeben.
Ein herzliches Dankeschön für die Schulmöbel an die Grundschule Dernekamp.
fb23030.png

22.07.2023 - Baby- und Kinderkleidung gesucht. Gerne Infos an unseren Verein über Facebook oder Kontaktdaten auf unserer Homepage www.Hilfe-fuer-senegal.de
Am heutigen Samstag wurden die ersten Materialien in unseren Container gepackt.

27.06.2023 - A tous nos amis et partenaires nous vous souhaitons une bonne fete de Tabaski.

Wir wünschen all unseren Freunden und Partnern ein schönes Tabaski Fest.
fb23028.png

21.06.2023 - Die Schüler vom St. Antonius Gymnasium in Lüdinghausen sind gestern erneut engagiert für unseren Verein bei extremen Temperaturen gelaufen. Sie wurden musikalisch von uns unterstützt und angefeuert. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das super Engagement für unsere Krankenstation in Touba Toul und wünschen schöne erholsame Sommerferien.
fb23027.png

17.06.2023 - In dieser Woche konnte Cheikh Mbengue den Künstlern vom Kunsthandwerkermarkt jeweils einen Sack Reis und 5 Liter Öl übergeben. Aufgrund der derzeitigen Situation im Senegal war die Freude riesengroß.
fb23026.png

25.05.2023 - Wir freuen uns,aufgrund einer neuen Kollegin an unserer Gehörlosenschule ist die Möglichkeit geschaffen, dass die Kinder jetzt Informatik Unterricht haben.
fb23025.png

08.05.2023 - 

Wenn viele an einem Strang ziehen......
zum wiederholten Male erhielten wir heute die großzügige Spende in Höhe von 1500,-- Euro zur Unterstützung unserer Krankenstation im Senegal. Frau Stöver hatte die Idee Baby- und Kinderkleidung unentgeltlich nach Auftrag zu nähen. Die entsprechenden Stoffe gibt es Bei Bärbel Thomas im Nähzimmer in Lüdinghausen und bei Frau Karin Schmalenberger bei Engel und Bengel in Ascheberg. Wir bedanken uns recht herzlich für die großzügige Spende.
fb23024.png

05.05.2023 - Die ersten Azubis, die durch Unterstützung von Paten aus Deutschland eine Ausbildung bei Don Bosco absolvieren konnten, haben jetzt nach Beendigung ihrer Ausbildung, von unserem Verein einen großen Auftrag erhalten. Die Instandsetzung der Elektrik in unserer Realschuhe in Fahu wurde von ihnen durchgeführt. Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an die Unterstützer aus Deutschland , die hiermit den jungen Menschen aus dem Senegal eine Perspektive ermöglicht haben.
fb23023.png

01.05.2023 - Wir freuen uns über die neuen Bilder mit pädagogischem Lerninhalt in unserer Grundschule Keur Massamba Gueye. Somit haben wir jetzt drei Schulen mit diesen Bildern ausstatten können. Weitere sind in Planung.
fb23022.png

21.04.2023 - A tous nos amis et partenaires au Senegal nous souhaitons une bonne Fete de Korite de la fin du Ramadan.
Wir wünschen unseren Freunden und Partnern im Senegal ein schönes Zuckerfest.
fb23021.png

04.04.2023 - Wir wünschen unseren Freunden und Partnern im Senegal einen schönen Feiertag.
Bonne Fete de l‘ Independance a tous nos amis et partenaire au Senegal.
fb23020.png

18.03.2023 - Nach einer unfreiwilligen Verlängerung hatten wir gestern noch einen schönen sonnigen Tag in Lissabon . Nach einer Stadtrundfahrt im Tuc Tuc haben wir den restlichen Tag genossen. Heute sind wir alle gesund in Düsseldorf gelandet.
Auf diesem Wege allen unseren Spendern und Unterstützern ein herzliches Dankeschön. Allen Mitfahrern vielen Dank für das tolle Engagement im Senegal und ein erholsames Wochenende. Ein großes Dankeschön in den Senegal an Cheikh und Assane für die geleistete Arbeit. Bis bald.

17.03.2023 - Am letzten Tag wurden noch einige Schulpatenkinder besucht. Anschließend wurde der letzte Reis aus der Reisaktion verteilt. Ein Teil der Gruppe besuchte erneut unsere Grundschule in Keur Masamba Gueye. Weiterhin ging es gestern zum Besuch nach Keur Banda mit Besuch der Pumpe. Es gab noch ein sehr leckeres privates Essen und es wurden noch Schulmöbel zur Realschule Fahu gebracht. Im Nachmittag wurde der Deutschclub im Malick Sy besucht. Der Abend endete mit dem Geburtstag von Cheikh im Hotel Rex. Wir wurden mit Köstlichkeiten von Fatou verwöhnt. Dann haben wir uns nach zwei Wochen Arbeitseinsatz von unseren senegalesischen Freunden verabschiedet und wurden zum Flugplatz gebracht.
fb23018.png

15.03.2023 - Am vorletzten Tag gab es noch viele Termine. Es stand ein Besuch bei einem Kind an welches durch eine privat finanzierte Spende das Augenlicht wieder bekommen hat. Bei der Realschule wurde sich bei uns bedankt für unser Engagement. Steffi hat ihre Sachen beim Depot abgeholt und anschließend ging es zur Freude der Kinder zum Eis essen. Eine weitere Gruppe war in Touba Toul beim Bürgermeister. Auf dem Weg dahin hatten wir einen unfreiwilligen Stopp aufgrund einer Reifen Panne . In Gad Khaye wurden wir von der Dorfgemeinschaft empfangen . Auf dem Rückweg haben wir uns noch ein Gartenprojekt in Touba Toul angesehen . Ein ereignisreicher Tag geht zu Ende .
fb23017.png

14.03.2023 - Der heutige Tag fing mit einem Besuch im Hospital Regional an wo wir viele Kinder dank Einzelspenden am grauen Star operieren konnten. Unser Team der Dachdecker konnten heute das Dach fertig stellen. Eine zweite Gruppe konnte die gespendeten Tafeln vom LWL in Münster anbringen. Weiterhin gab es eine Übergabe eines Kopierers an unsere Grundschule Keur Massamba Gueye aus dem Gewinn unserer Rotary Benefiz Veranstaltung. Mittags hatten wir einen Termin mit der Inklussions Beauftragten. Anschließend ging es nach Kaba in unseren Garten. Wir hatten dann unsere 10 Jahres Feier in Kaba. Dort konnten wir ein weiteres Laptop der Firma Pirate X übergeben.
fb23016.png

Wir werden unterstützt von:

Soroptimist 150x150 gr

 

Projekte

Karte Senegal

Ausgangsort unserer Aktivitäten im Senegal sind unser Büro und das Depot in der Stadt Thies, die 50km östlich der Landeshauptstadt Dakar liegt. Die Projekte sind von dort aus mit dem Auto in maximal einer Stunde erreichbar. Weitere Details finden sie im Bereich: Projekte

Gesund­heit:    

Bildung:           

Landwirt­schaft:

Dies & Das:     

Projekte(7)...     Projekte(8)...     Projetkte(3)...     Aktivitäten...    

 

Vor Ort

Cheikh Maba
Mbengue
Bürolei­tung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Aissatou
Bangoura Sow
Repräsen­tan­tin




 


Drei Mitarbeiter betreuen die Projekte auf Teil- bzw. Vollzeitbasis vor Ort im Senegal. Sie sind der Garant für die Nachhaltigkeit der Projektarbeit sowie den direkten Kontakt zur Bevölkerung. Am Standort in Thies, ca. 75km östlich der Hauptstadt Dakar, steht ihnen ein Büro sowie ein Depot mit Lagerflächen und einer Werkstatt zur Verfügung. Die Projekte befinden sind im Umland der Stadt und sind in maximal einer Stunde mit dem Auto erreichbar.

Seit 1990 aktiv

Seit 1990 sind wir im Senegal tätig und unterstützen die Menschen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Landwirtschaft vor Ort. Hierbei sind wir nach wie vor auf Ihre Hilfe angewiesen.
Bildung ist das Fundament eines jeden wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Fortschritts, was wir durch den Bau von Schulen sowie der Vermittlung von Schul- und Ausbildungspatenschafen fördern. Durch die Errichtung von Gesundheitsstationen konnte die Versorgung vieler Einwohnern in deren Einzugsgebiet deutlich verbessert werden. Im Rahmen der Landwirtschaftsprojekte wird der Zugang zu Wasser und die Möglichkeit einer ausgewogeneren Ernährung verbessert.
"Hilfe für Senegal e.V." wurde 1990 im Umfeld der Jugendfeuerwehr Nordrhein Westfalen gegründet. Seit dieser Zeit werden Projekte in Zusammenarbeit mit lokalen Vertrertern im Senegal, sowie dem Bundesministeriung für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung umgesetz und über die Jahre hinweg weiter betreut. Dies alles ermöglichen und die vielen Spender und Sponsoren. Ein- bis zweimal im Jahr reist eine Gruppe von Vereinsmitgliedern, auf eigene Kosten in den Senegal, um die Projekte vor Ort zu betreuen, zu erweitern oder neue Projekte zu starten. In der Zwischenzeit erfolgt die Betreuung durch unsere Mitarbeiter vor Ort.

Termine

tap flugzeug

April 2024 Projektbetreuung vor Ort 

Der Vorstand

geschäftsführender vorstand
Gudula
Gotzes
1. Vor­sitzende
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Werner
Wortmann
2. Vor­sitzender
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Norbert
Rüschen­schmidt
Logistik
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Albert
Guntermann
Geschäfts­führer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


erweitertet vorstand
Ulla
Jäckering
Verwaltung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Ulla
Hermann
Schul­paten­schaften
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Lukas
Groß
Beisitzer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Leon
Haase
Beisitzer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Jonas
Rüschenschmidt
Beisitzer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Der Verein "Hilfe für Senegal e.V." wird durch die vier geschäftsführenden Vorstandsmitglieder vertreten. Ihnen arbeiten fünf beisitzende Mitglieder im erweiterten Vorstand zu. Die Aufgaben sind somit auf viele Schultern verteilt. Weiterhin stehen die über 100 Mitglieder immer mit Rat und Tat bereit.

Ihre Spende

Sparkasse Westmünsterland
IBAN: DE69 4015 4530 0020 0417 29
BIC:   WELADE3WXXX
 

Volksbank Südmünsterland-Mitte
IBAN: DE03 4016 4528 0016 4689 00
BIC:   GENODEM1LHN

PayPal oder Kreditkarte

Kontakt

O.N.G. Hilfe für Senegal e.V.
Postfach 1511
59335 Lüdinghausen
Deutschland
E-Mail: info@hilfe-fuer-senegal.de
Tel: +49 (0)2591 7661

Login

Free Joomla templates by Ltheme
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.